Monster Hunter World – Alle Mäntel

Hier erfährst du, wie du alle Mäntel in Monster Hunter: World freischalten, damit du einen Vorteil gegen die härtesten Monster da draußen hast.

Monster Hunter: World ist mehr als nur das Aufrüsten von Waffen, das Herstellen von Rüstungen und das Erlegen von Monstern. Es gibt auch nützliche Ausrüstungsgegenstände zu sammeln, wie zum Beispiel die Mäntel. Diese ponchoähnlichen Gegenstände bieten einzigartige Effekte, die verschiedene Elemente deines Spiels verbessern können. Es ist also eine gute Idee, sie alle in die Hände zu bekommen, besonders wenn du einen bestimmten Aspekt deines Spielstils verbessern möchtest.

Wie man mehr Mäntel erhält

Mäntel gibt es für das Erreichen bestimmter Meilensteine während der Kampagne und für das Erfüllen von Aufgaben bei verschiedenen Händlern. Zu Beginn könnt ihr jeweils nur einen Mantel ausrüsten, aber mit der Zeit werdet ihr zwei freischalten. Jeder Mantel kann während einer Jagd unbegrenzt oft verwendet werden, hat aber eine lange Abklingzeit. Mit der Einführung des Iceborne-DLCs wurden die Mäntel ein wenig umgestaltet. Die meisten von ihnen können jetzt aufgerüstet werden und enthalten Steckplätze für Juwelen, um den Charakteraufbau zu verbessern.

Ghillie-Mantel

Der Ghillie-Mantel ist der erste Mantel, den ihr in Monster Hunter: World, und du erhältst ihn, nachdem du das botanische Forschungszentrum in Astera freigeschaltet hast. Wie der Name schon sagt, verbirgt der Ghillie-Mantel euch vorübergehend vor den Blicken der Feinde und verhindert, dass die Monster euch entdecken. Der Effekt erlischt, wenn du einen Angriff ausführst oder Schaden nimmst, ist aber äußerst nützlich, wenn du ein Ei zurück zu einem Lagerplatz transportieren willst oder während eines Kampfes etwas Spielraum brauchst. Der Ghillie-Mantel + wird freigeschaltet, indem ihr die optionale 2-Sterne-Quest (wird auf Meisterrang 2 freigeschaltet) namens Eisfang abschließt. Dieses Upgrade enthält zwei Steckplätze für Juwelen der Stufe 3 und gibt Jägern noch mehr Optionen für ihr ideales Build.

Gleiter-Mantel

Der Gleiter-Mantel wird freigeschaltet, nachdem du dich zum ersten Mal ins Korallenhochland gewagt hast. Dieser Mantel erhöht die Sprungzeit in der Luft und gewährt die Fähigkeit, auf starken Winden zu reiten, während er es auch einfacher macht, auf Monster zu steigen. Er ist zwar hilfreich, um sich im Korallenhochland fortzubewegen und auf Monster zu springen, ist aber nicht so nützlich wie einige der anderen Mäntel in Monster Hunter World. Der Segelflugmantel + wird freigeschaltet, indem man eine optionale 3-Sterne-Quest namens Rote und Schwarze Asse abschließt (wird auf Meisterrang 11 freigeschaltet). Er enthält zwei Juwelenplätze der Stufe 4.

Vitalitätsmantel

Ihr erhaltet den Mantel der Lebenskraft, nachdem ihr die Auftragsquest “In die Tiefen des Tals” abgeschlossen habt, in der ihr den Odogaron im Verfaulten Tal töten müsst. Sprecht mit dem Leiter des Außenteams, um den Mantel nach eurer Rückkehr nach Astera zu erhalten. Der Mantel der Lebenskraft negiert eine bestimmte Menge an Schaden, nach der der Effekt abläuft. Das bedeutet, dass Sie völlig unverwundbar sind, während der Mantel eine bestimmte Menge an Schaden absorbiert. Er kann der Sturzflugbombe von Nergigante widerstehen, was ihn zu einer unverzichtbaren Ausrüstung macht, wenn man gegen diesen älteren Drachen antritt. Der Vitalitätsmantel + wird freigeschaltet, indem man die optionale 1-Stern-Quest (wird auf Meisterrang 4 freigeschaltet) mit dem Titel This Here’s Big Horn Country! Das Upgrade umfasst einen Juwelenplatz der Stufe 4 und einen Juwelenplatz der Stufe 2.

Banditen-Mantel

Den Banditenmantel erhaltet ihr, wenn ihr die optionale Quest “Das Machtpaar neu definieren” abschließt. Dabei handelt es sich um eine Waffenarsenal-Quest, bei der ihr innerhalb von 50 Minuten einen Rathian und einen Rathalos im Uralten Wald töten müsst. Dieser Mantel bewirkt, dass die Monster seltene Tauschgegenstände fallen lassen, wenn ihr sie angreift. Diese Tauschgegenstände können in der Proviantabteilung von Astera verkauft werden, um Zenny schnell zu machen. Für den Banditenmantel + müssen Jäger eine Quest mit dem Namen Eine eklige Fleischwunde abschließen, eine optionale 3-Sterne-Quest, die mit Meisterrang 12 freigeschaltet wird. Dieses Upgrade enthält zwei Steckplätze, einen für ein Juwel der Stufe 3 und einen für ein Juwel der Stufe 1.

Wie Sie Musik auf Ihr Android-Telefon herunterladen

Wenn Ihr Smartphone Ihr Musikplayer ist, ist das Internet Ihre Musikbibliothek. Möglicherweise haben Sie jedoch nicht immer Zugang zu einer Internetverbindung, wenn Sie Musik hören möchten. Bevor das passiert, laden Sie Songs auf Ihr Smartphone herunter, um sie offline zu hören. Hier erfährst du, wie du Musik von YouTube Music, deinem Computer und anderen Musikquellen auf dein Handy herunterladen kannst.

Hochladen von Songs auf YouTube Musik

Mit YouTube Music kannst du deine Musiksammlung hochladen und von jedem Gerät aus darauf zugreifen (auch von deinem Handy, Tablet und Computer). Wenn du Songs auf YouTube Music speicherst, lädst du die Titel nicht auf dein Handy herunter. Stattdessen lädst du die Lieder in die Cloud hoch.

Solange du eine Internetverbindung hast, kannst du diese Lieder auf deinem Handy abspielen.

So lädst du Musik auf YouTube Music hoch

Öffne einen Webbrowser und rufe die Website von YouTube Music auf.

Wähle dein Profilfoto in der oberen rechten Ecke aus.

Die YouTube-Musik-Website mit dem hervorgehobenen Profilbild eines Nutzers
Wählen Sie Musik hochladen.

Die YouTube-Musik-Website mit den angezeigten Menüoptionen.
Suchen Sie die Lieder auf Ihrer Festplatte, die Sie hochladen möchten, und wählen Sie dann Öffnen aus. YouTube Music beginnt automatisch mit dem Übertragen der Songs in die Cloud.

Ein YouTube Music-Nutzer wählt Lieder zum Hochladen von seiner Festplatte aus.

So lädst du Songs von YouTube Music herunter

Mit YouTube Music kannst du Songs, Wiedergabelisten und Alben für die Offline-Wiedergabe herunterladen. Und so geht’s:

Du brauchst ein Premium-Abonnement, um diese Funktion zu nutzen. Es kostet 9,99 $/Monat.

Öffnen Sie die YouTube-Musik-App.

Wählen Sie den Song oder das Album aus, den/das Sie herunterladen möchten.

Tippe auf die Schaltfläche Herunterladen.

Ein YouTube Music-Nutzer lädt einen Song von Billie Eilish herunter.
Die Download-Schaltfläche verwandelt sich von einem Pfeil nach unten in ein Häkchen, wenn der Download abgeschlossen ist und der Song zum Offline-Hören zur Verfügung steht.

So laden Sie Musik von Ihrem Computer auf Ihr Telefon herunter

Sie können jede Musik, die Sie besitzen, mit einem USB-Kabel von Ihrem Computer auf Ihr Handy kopieren. So geht’s:

Verbinden Sie Ihr Handy über ein USB-Verbindungskabel mit Ihrem Computer.

Ein über USB angeschlossenes Smartphone

Wenn ein Dialogfeld angezeigt wird, in dem Sie um Erlaubnis zum Zugriff auf die Telefondaten gebeten werden, tippen Sie auf Zulassen.

Öffnen Sie auf dem PC einen Ordner und suchen Sie die Musikdateien, die Sie auf das Handy herunterladen möchten. Öffnen Sie einen zweiten Ordner und navigieren Sie zu dem Musikordner auf Ihrem Handy.

Auf einem Mac laden Sie Android File Transfer herunter und installieren es. Öffnen Sie nach der Installation Android File Transfer und öffnen Sie den Musikordner auf Ihrem Handy.

Ziehen Sie die Alben oder einzelnen Titel, die Sie herunterladen möchten, aus dem Computerordner in den Musikordner des Handys.

Phil Collins-Ordner per Drag & Drop in den Galaxy-Musikordner ziehen

So sehen Sie Ihre heruntergeladene Musik in YouTube Music

Nachdem du Songs auf dein Handy heruntergeladen hast, entweder von YouTube Music oder durch Kopieren mit einem USB-Kabel, stelle YouTube Music so ein, dass nur die heruntergeladenen Titel angezeigt werden. So kannst du die Lieder leichter finden und offline anhören.

Öffne die YouTube-Musik-App.

Tippe auf das Bibliothekssymbol unten auf dem Bildschirm.

Tippe auf Downloads.

Die auf dein Gerät heruntergeladenen Titel werden zusammen mit dem verfügbaren Speicherplatz angezeigt.

Ein YouTube Music-Nutzer greift auf seine heruntergeladenen Songs zu.
Wenn du Intelligente Downloads aktivierst, lädt YouTube Music jede Nacht deine Lieblingsmusik herunter (solange dein Gerät mit Wi-Fi verbunden ist). So hast du immer etwas zum Anhören.

So lädst du Songs aus anderen Apps herunter

Im Google Play Store gibt es viele Apps, die kostenlose Downloads anbieten. Um diese Apps zu finden, suchen Sie nach Begriffen wie kostenlose Musik oder Musik herunterladen. Zu den Apps, die Sie finden können, gehören YMusic, AudioMack und SoundCloud.

Die Methode zum Herunterladen von Musik ist unterschiedlich. Wenn eine App das Herunterladen von Titeln zum Offline-Hören ermöglicht, tippen Sie auf die Schaltfläche zum Herunterladen neben dem Titel, der Wiedergabeliste oder dem Album. Sie sieht normalerweise wie ein Pfeil nach unten aus.